Unter fachlicher Anleitung von zwei Gärtnermeistern führen unsere Menschen mit Behinderung gartenpflegerische Aufträge im Garten- und Landschaftsbau im Großraum Schwabach, Roth und Nürnberg aus.

Durch unsere sehr gute technische Ausstattung sind wir in der Lage, ein breites Spektrum vom Kleinstauftrag bis hin zu Großaufträgen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit auszuführen.

Unsere Teamleistung

Grünflächenpflege

  • Rasenpflege
  • Rasen-, Gras- und Brachflächen mähen
  • Beetpflege
  • Wildkrautbeseitigung
  • Hecken-, Stauden- und Strauchschnitt
  • Entsorgung von Laub und Ästen usw.

Garten- und Landschaftsbau

  • Rasenaussaat
  • Trockenmauern
  • Pflasterarbeiten von Kleinflächen
  • Pflanzungen
  • Erdarbeiten

Baumpflege

  • Kronen auslichten
  • Baum- und Gehölzschnitt
  • Totholz entfernen
  • Fällen kleiner Bäume mit Abfuhr

Sonstige Leistungen

  • Säuberung von Industrie-, Park- und Wegeflächen
  • Verkauf und Lieferung von Gehölzen, Stauden, Kompost, Rindenmulch (Lieferung ab 1m³ lose) usw.
  • Dauerpflege von Grünanlagen

und vieles mehr

Steuerliche Förderung:
Die Bundesregierung gewährt im Rahmen der Gartenpflege sowie für die Erhaltung, Renovierung und Modernisierung Ihres Gartens steuerliche Vorteile bis zu maximal je 600,00 Euro.
Die Steuerermäßigungen können nur im Jahr der Zahlung in Anspruch genommen werden.

 

Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne, welche mögliche Förderung für Sie bei einer Beauftragung in Frage kommen könnte und informieren Sie über die sonstigen notwendigen Punkte, die für den Erhalt des Sonderbonus zu beachten sind.

Ihre direkten Ansprechpartner

Herr Richard Lorenz
Telefon 09122 / 181 – 488 bzw. Mobil 0170 / 26 19 219
Fax: 09122 / 181 – 489
richard.lorenz@lebenshilfe-schwabach-roth.de

Herr Thomas Memmel
Telefon 09122 / 181 – 488 bzw. Mobil 0176 / 45 50 50 43
Fax: 09122 / 181 – 489
thomas.memmel@lebenshilfe-schwabach-roth.de